Kindertrampolin Test

Die Anschaffung eines Trampolins ist eine einmalige Angelegenheit. Daher sollte gut überlegt werden, für welches Trampolin sich entschieden wird, damit der Spaß und die Freude lange erhalten bleiben. Denn es gibt nicht nur eine riesige Auswahl an Trampolinen, sondern auch verschiedene Qualitätsmerkmale, wie der Kindertrampolin Test deutlich gezeigt hat.

Kindertrampolin Test

Qualitätsmerkmale beim Kindertrampolin

Ein wichtiges Qualitätsmerkmal, auf das beim Kauf geachtet werden sollte, ist das Prüfsiegel beispielsweise vom TÜV und das GS Zeichen. Beide Siegel geben Auskunft über die Qualität und Sicherheit. Denn nur Produkte, die auf Herz und Nieren geprüft wurden und keine nennenswerten Mängel vorweisen, erhalten diese Prüfsiegel. Darüber hinaus gibt es das Prüfzeichen CE. Es gilt in Europa und ist von der EU für Produkte vorgeschrieben. Denn gerade im Bezug darauf, dass Kinder das Trampolin nutzen, sollte Sicherheit an erster Stelle stehen.

Der Kindertrampolin Test trifft auch eine deutliche Aussage im Bezug auf Markentrampoline und solche, die von Discountern angeboten werden. Daher sollte bei der Anschaffung Wert auf einen namenhaften Hersteller wie beispielsweise Hudora, BERG oder Ampel24 gelegt werden. Unterschiedliche Bewertungen haben gezeigt, dass es Mängel in der Qualität bei manchen Trampolinen von Discountern gibt.

ACHTUNG: In unserem Kindertrampolin Test haben wir nicht alle hier vorgestellten Modelle selbst getestet. Dieser Eindruck soll hier auch keinesfalls entstehen. Die von uns selbst getesteten Modelle finden Sie jeweils explizit mit einem eigenen Testbericht gekennzeichnet. Alle anderen Modelle können wir lediglich anhand der technischen Eigenschaften bewerten, und Ihnen Informationen zu verfügbaren Testberichten anderer Institutionen (z. B. Stiftung Warentest, Ökotest, etc) liefern.

Die 3 beliebtesten Kindertrampoline:

Bestseller Nr. 1
KESSER® Trampolin Kindertrampolin Indoor-Trampolin, Ø...
  • 𝐇𝐎𝐂𝐇𝐖𝐄𝐑𝐓𝐈𝐆 𝐔𝐍𝐃 𝐒𝐓𝐀𝐁𝐈𝐋: Die hochwertigen, robusten und pulverbeschichteten Stahlrohe des KESSER Kindersporttrampolin garantieren Ihnen Stabilität und eine lange Lebensdauer. Das elastische Springpad aus PPP-Material federt Ihr tobendes Kind beim Landen auf dem Po gut ab und die 6 dicken Stahlbeine mit glatter Oberfläche und Beinkappe sind fest montiert und sorgen für einen festen Stand.
  • 𝐃𝐑𝐄𝐈𝐅𝐀𝐂𝐇𝐄 𝐒𝐈𝐂𝐇𝐄𝐑𝐇𝐄𝐈𝐓: Bodennetz, gepolsterte Stangen und Randabdeckung garantieren höchste Sicherheit beim 'Höher-Schneller-Weiter Hüpfen'. Das reißfeste Sicherheitsnetz mit Reißverschluss stabilisiert und bietet Ihnen und Ihrem kleinen Hüpfer Sicherheit. Entspannen Sie sich während Ihr Racker sich so richtig austoben kann - bei Netz und doppeltem Boden!
  • 𝐅Ö𝐑𝐃𝐄𝐑𝐓 𝐊𝐍𝐎𝐂𝐇𝐄𝐍𝐖𝐀𝐂𝐇𝐒𝐓𝐔𝐌 𝐔𝐍𝐃 𝐆𝐋𝐄𝐈𝐂𝐇𝐆𝐄𝐖𝐈𝐂𝐇𝐓: Unser KESSER Springspaß garantiert jede Menge gute Laune - beim Springen wird die Gesundheit Ihres Spielkindes unterstützt. Der Gleichgesichtssinn wird spielerisch erlernt, Gliedmaßen und Muskelgruppen trainiert, das Knochenwachstum gefördert und motorische Fähigkeiten und Flexibilität erhöht! Das Hüpfen auf dem Kinderjumper ist sehr schonend und ist ein weiteres Argument für ein eigenes Springgerät!
  • 𝐆𝐄𝐋𝐄𝐍𝐊𝐒𝐂𝐇𝐎𝐍𝐄𝐍𝐃𝐄𝐑 𝐒𝐏𝐎𝐑𝐓 𝐅Ü𝐑 𝐃𝐈𝐄 𝐊𝐋𝐄𝐈𝐍𝐄𝐍: Das Federungssystem besteht aus 30 Federn mit Gummiseilen und unterstützt eine kindergerechte und vor allem gelenkschonende Schwungkraftregulierung. Dieses ist ein besonders wichtiger Aspekt für die kleinen Racker, deren Gelenke und Knochen sich noch im Wachstum befinden.
  • 𝐅Ü𝐑 𝐊𝐈𝐍𝐃𝐄𝐑 𝐀𝐁 𝐃𝐑𝐄𝐈 𝐉𝐀𝐇𝐑𝐄𝐍: Ein wunderbares Springwunder für unsere kleinen Lieblinge - sowohl für den Innenbereich als auch den Außenbereich. So wird die Nachfrage nach dem gesunden Hüpfen so groß sein das Ihr Liebling kontinuierlich sein neues Lieblingsspielzeug benutzen möchte.
Bestseller Nr. 2
ONETWOFIT Kindertrampolin,Mini-Trampolin Kinder, mit...
  • 【Stable Frame Structure】The trampoline with enclosure is equipped with heavy-duty steel frame to provide support and stability for lasting jumping time. can support weight up to 100 lbs.
  • 【Safe Enclosed Trampoline】Enclosure net is sewn directly to the jump mat, eliminating gaps.The trampoline is equipped with a safety net, and the poles are covered by a thick protective foam to enhance the safety. There are zippers on the guard net, allowing children to enter and exit more safely.
  • 【Good for Kids Growth】The mini trampoline for kids provides children with fun exercise while also helping to develop strong balance and coordination, as well as strength and stamina.
  • 【Excellent Bounce Performance】The kids trampoline attached rust-resistant and thick spring features the premium elasticity.Resistant jumping mat surface provide a better bounce feeling.The bottom is configured with thickening Anti-slip shock absorber anti-noise foot cover make sure no one else is affected.
  • 【Multi-Scenario Use】Depending on the size of your field, you can place it indoors, outdoors, garden or backyard, no matter in autumn or winter, spring or summer,kids can enjoy jumping and exercise at the the same time.It is very simple to move from indoor to outdoor.
AngebotBestseller Nr. 3
ANCHEER Trampolin Kinder Mini Trampolin für...
  • 【Lieferzeit 3-5 Tage】Trainingseffekt: Trampolinspringen fördert auf unnachahmliche Art und Weise Koordination, Gleichgewichtssinn, Beweglichkeit und Körperstabilität.
  • Faltbar und platzsparend: Das Trampolin ist einfach aufzustellen und kann nach dem Training gefaltet und verstaut werden, um Platz zu sparen
  • Bungee-Schnüre statt herkömmlicher Federn sorgen für Sicherheit und erhöhen die Elastizität
  • Der Softgrip-Griff ist bequem und leicht zu greifen beim Prellen; Es kann abnehmbar sein, um die Springen zu verändern
  • EU-Lager für schnelle Lieferung und 1 Jahr Garantie; Durchmesser: ca. 91 cm, Aufstiegshöhe ca. 22cm; Altersgruppe: Alter 3+

Auf was achten beim Kindertrampolin?

Damit das Fitness- und Sportgerät lange Freude bereitet, sollte sich vor dem Kauf über die verschiedenen Merkmale informiert werden, damit sich für das richtige Produkt entschieden wird. Darüber hinaus lohnt sich ein Blick in den Kindertrampolin Test.

Eines der wichtigsten Merkmale ist die Qualität und die Verarbeitung des Trampolins, die einen guten Eindruck vermitteln sollten. Bei einem Trampolin mit Netz und Leiter bedeutet eine ausgezeichnete Verarbeitungsqualität, dass sich das Sportgerät auf lange Sicht bezahlt macht. Denn die hochwertige Ausstattung beugt Verletzungen vor. Die verarbeiteten Materialien wie beispielsweise das Sprungtuch und die Federung sind auf die Belastung genau ausgelegt. Verschleißerscheinungen oder Sicherheitsmängel sind auch bei häufiger Nutzung fast ausgeschlossen und stellen daher ein uneingeschränktes Spielvergnügen bereit.

Nutzung von Kindertrampolinen

Ein weiterer wichtiger Faktor, der im Gartentrampolin Test berücksichtigt wurde, ist die Nutzung, die ausschlaggebend für die Wahl des Trampolins ist. Die meisten Trampoline, die angeboten werden, sind bereits von Kindern ab 3 Jahren nutzbar, wenn sie beim Hüpfen beaufsichtigt werden. Generell ist die Frage zu beantworten, mit welchem Gewicht das Trampolin belastet wird. Denn je nach Größe und Beschaffenheit, variiert die maximale Belastbarkeit.

Eine wichtige Rolle spielt auch die Größe des Trampolins, damit es sich schnell und unkompliziert aufstellen lässt. Je nach Größe der zur Verfügung stehenden Fläche kann sich für ein kleineres oder größeres Trampolin entschieden werden. Zu bedenken ist, dass ein Gartentrampolin mit Netz mehr Platz.

Für die Sicherheit bieten Trampoline Abdeckungen für die Federung, eine Leiter mit einem ordentlichen Neigungswinkel und breiten Trittstufen sowie ein Sicherheitsnetz. Wird das Trampolin gerade für die Kinder angeschafft, sollte auf letzteres nicht verzichtet werden.

Kindertrampolin Test 2017 – Fazit

Die unterschiedlichen Minitrampoline im Kindertrampolin Vergleich bieten nicht nur für die Kleinen ein tolles Spielvergnügen. Vielmehr lassen sich die hochwertigen Trampoline als vollwertige Fitnessgeräte nutzen, um die Ausdauer, Kondition und Koordination zu steigern. Die meisten Minitrampoline mit Seilfederung eignen sich durchaus als Kindertrampoline. Auf Stahlfederung würden wir bei einem Trampolin für Kinder immer verzichten, da diese die Gelenke und Knochen doch sehr stark stauchen.