Hudora Minitrampolin Test

Das kleine Trampolin von Hudora ist das ideale Trainingsgerät für zu Hause, um effektiv in den eigenen vier Wänden zu trainieren. Denn Trampolinspringen steigert nicht nur die Ausdauer, sondern trainiert die Tiefenmuskulatur, die Körperspannung, den Gleichgewichtssinn, die Koordination und kurbelt die Fettverbrennung an.

Hudora Trampolin, 91 cm, 65405
Preis: 49,95€
Zuletzt aktualisiert am 24.10.2017

91 cm, Schwarz/Rot

  • Stabiler Stahlrahmen 2,50 x 2,50 cm
  • Stahlfüße mit rutschhemmenden Gummischonern
  • 30 Spiralfedern
  • Max. Benutzergewicht 100 kg

Dieses Trampolin gehört zu den Modellen welche wir selbst seit einiger Zeit in der Nutzung haben. Dieses Modell haben wir ausführlich getestet.

Das Minitrampolin lässt sich perfekt in der Wohnung aufstellen und benötigt nicht viel Platz. Denn es hat einen Durchmesser von gerade einmal 91 cm. Die Konstruktion besteht aus einem stabilen Stahlrahmen. Die Wandstärke der Stahlrohre beträgt 1,1 mm. Die sechs Stahlfüße sorgen für einen sicheren Stand. Ausgestattet sind sie mit rutschfesten Gummigleitern, wodurch sich die Standsicherheit noch erhöht.

Das Sprungtuch hat einen Durchmesser von 62 cm und wird mit 30 verzinkten Spiralfedern am Ringrahmen fixiert. Es besteht aus einem hochwertigen, strapazierfähigen Material und ist bis 100 kg belastbar. Die Spannfedern werden mit einer gepolsterten Randabdeckung versehen, um Verletzungen weitestgehend auszuschließen.

Nachteilig bei einem Minitrampolin mit Stahlfederung ist generell, dass diese eher hart durchfedern. Diese Bauart gleicht in der Belastung der Gelenke und der Wirbelsäule schon fast dem Joggen im Gelände. Außerdem erzeugt das Hudora Minitrampolin durch die Stahlfedern etwas mehr Geräusche als ein Minitrampolin mit Gummiseil-Federung.

Das Minitrampolinspringen ist genauso effektiv wie beispielsweise Joggen oder Radfahren, bietet aber einen deutlich höheren Spaßfaktor, da beim Springen keine Langeweile aufkommt. Genutzt werden kann das Trampolin sowohl von Kindern, wie von Erwachsenen.

Hudora entwickelt schon seit Jahren Produkte für Menschen, die sich gerne bewegen. Die Trampoline durchlaufen, genau wie alle anderen Produkte unterschiedliche Prüfverfahren, die die Sicherheit der Sportgeräte genau betrachten und prüfen. Dazu gehören auch die Trampoline. Sie entsprechen internationalen Sicherheitsstandards, wodurch eine vertrauenswürdige Qualität garantiert wird. Dieses zeugt von Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Nutzern. Daher verfügen sie sowohl über das TÜV Siegel und das GS-Gütesiegel für geprüfte Sicherheit.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*